• KEINE CHANCE
    DEM CO2-ENDLAGER

    Weder an Land noch unter der Nord- und Ostsee.
    Alle Fakten und Informationen finden Sie hier.

  • STOP FRACKING

    Die Landesregierung Schleswig-Holsteins
    wiegt die Bevölkerung in Sicherheit.
    Unterstützen Sie uns.

  • ES IST NOCH
    NICHT VORBEI

    Ein veraltetes Bergrecht entscheidet über
    unseren Untergrund und gibt freie Fahrt
    für Gentechnik und Chemie!

  • STOP FRACKING

    Die Landesregierung Schleswig-Holsteins
    wiegt die Bevölkerung in Sicherheit.
    Unterstützen Sie uns.

Aktuelles

Neuwahlen bei der Bürgerinitiative

Am 6. Mai fand die Jahreshauptversammlung der Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager statt. Gut 60 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes. Die 1. Vorsitzende Karin Petersen konnte bei der Begrüßung auch die neue Regionalgruppe „Angeliter Bohren Nach“ vorstellen, die sich seit Anfang März [...]

Einladung zur Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager e.V. am 06. MAI 2015, Beginn um 19.30 Uhr Bergers Landgasthof Dorfstraße 28 25917 Enge-Sande Tagesordnung Begrüßung Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung und [...]

Lesung der zwei Gesetzentwürfe Donnerstag, 7. Mai 2015, ab 9 Uhr.

Bundesländer fordern mehrheitlich Fracking-Verbot. Die Bundesregierung hat das Parlament beauftragt, sich am schon  7. Mai in erster Lesung mit dem ungewollten Gesetzentwurf zu befassen. Die erste Lesung der zwei Gesetzentwürfe zur Änderung des Wasserhaushaltsgesetzes (18/4713) und des [...]
 

Weitere aktuelle Informationen und alle Neuigkeiten zum Thema CCS & Fracking finden Sie hier

Interesse? Jetzt helfen und für nur einmalig 5,- Euro Mitglied werden!

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X